Pettersson und Findus

Man sagt, er sei ein bisschen verrückt, der schusselige Pettersson mit seinem Schlapphut. Dabei ist er immer zur Stelle, wenn sein kleiner verspielter Kater mal wieder seine Hilfe braucht.Gemeinsam gehen sie durch dick und dünn und erleben viele Abenteuer.

War es im Frühling, im Sommer oder gestern, als der altePettersson und sein Huhn Prillan den Kater Findus das letzte Mal gesehen haben?

Es gibt im Moment nur einen Menschen, der das ganz genau weiß – und das ist Andreas Blaschke.
Der Kölner Puppenspieler hat der bekannten Kinderbuchreihe von Sven Nordqvist eine neue Seele gegeben.


Zurück